Login
Angebotsliste
Warenkorb

Pflege Rope Gartenmöbel

Geschrieben am 5-9-2020 durch Fabian Viester

Rope Gartenmöbel sind die neue Trend. Ein ander Material, Aussehen und Charakter. Rope Gartenmöbel sind die neuste Trend. Das Angebot Rope Gartenmöbel ist die letzten Jahre explodiert. So gibt es heute Gartenstühle und Dining Stuhle von diesem wunderbaren Material.

Sie sehen diesen Material immer mehr in Gartenstühlen mit Holz- oder Aluminiumrahmen. Aber auch Hockers und Fußbanke sind aus diesem Material hergestellt.

Rope Gartenmöbel haben immer ein Polypropylene oder Wicker basis. Dadurch wird sichergestellt, dass das Rope gespannt bleibt. In diesem Artikel erklären wir wie man Rope Gartenmöbel pflegt. Ebenfalls gut zu wissen: Rope Gartenmöbel enthalten keine gefährlichen Substanzen und sind vollständig recycelbar.

Naturliches Material

Rope eist ein naturliches Material. Rope Drähte sind fest über den Gartenmöbelrahmen gespannt mit kleinen Lücken zwischen den rekrutierten Drähten.

Dies macht Rope Gartenmöbel bequem. Der Kern von Rope besteht meistens aus Wicker. Die Umhüllung besteht alleine aus Rope. Infolgedessen ist die Innenseite aufgrund des Wickers von hoher Qualität und die Außenseite aufgrund das Rope schmutz- und wasserabweisend.

Pflegen von Rope Gartenmöbel

Rope Gartenmöbel sind einfach zu Pflegen mit Seifenwasser (mit grüne Seife) und Lauwwarmes Wasser.

Verwenden Sie keinen Hochdruckreiniger, sondern vorzugsweise eine weiche Bürste. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Gartenmöbel nach der Reinigung mit Wasser abspülen, damit keine Seifenreste zurückbleiben. Im Herbst decken Sie Ihre Rope Gartenmöbel mit einer geeigneten Schutzhülle ab.

Tags: pflege

Schreiben Sie einen Kommentar

Newsletter Anmelden

Warenkorb

Angebotsliste

Filter löschen

Filter

Stornieren
Bestätigen
20200919 05:25:17 PC33False0FalseTrue0